Nina Egermann,

Heilpraktikerin

 

Psychologische Spiegel-Homöopathie

Energie- und Bewusstseinsarbeit

Generationsarbeit

Mentoring

Vitalstoffberatung

 

Schon in jungen Jahren wurde ich mit dem Leben und dem Sterben konfrontiert. Das brachte mich auf den Weg nach dem Sinn meines Daseins zu suchen - und dabei fand ich mich selbst.

 

Daraus entstand mein Potential, anderen Menschen, die sich selbst verloren haben, dabei zu helfen sich wiederzufinden und sie in ihre innere Ordnung zurückzuführen, um auch ihr eigenes Potential entdecken zu können und in die Welt zu tragen.

Dafür empfinde ich eine tiefe Dankbarkeit!

 

Nachdem mein Vater an Krebs verstorben war (ich war 19 Jahre alt), entwickelte ich Panikattacken. Ich war bei 10 verschiedenen Ärzten, aber leider konnte mir keiner helfen. Dann kam der Tag X, an dem ich mich in die Hände einer Homöopathin begab. Während des Erstgesprächs wusste ich, dass ich diese Therapie erlernen möchte und sie mir helfen würde wieder in mein Gleichgewicht zu kommen. Ich schmiss meine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation hin und meldete mich direkt an der Heilpraktikerschule an. Im Anschluss erfolgte eine 4jährige Ausbildung zur Homöopathin in Griechenland bei Georg Vitthoulkas, mit weiteren jährlichen Fortbildungen vor Ort über 8 Jahre.

Ich saugte alles wie ein Schwamm auf, was ich konnte.

 

Jedoch nach ca. 10 Jahren in eigener Praxis drohte mein inneres Feuer auszugehen. Der Grund hierfür war, dass mich die alte strukturierte homöopathische Vorgehensweise nicht mehr nährte. Mir fehlte es an Tiefe und Zugang zu allen 5.500 Arzneimitteln, anstatt der gängigen, die meist verschrieben werden.

Das Schicksal wollte es, dass ich einem lieben Kollegen wieder begegnete, der in mir eine neue Tür öffnete, um noch tiefer in das homöopathische Wissen einzusteigen. Seitdem hat sich meine Arbeitsweise völlig verändert. Mir ist es nun möglich auf tiefster seelischer Ebene das richtige Arzneimittel für den jeweiligen Klienten finden zu können, das in der Lage ist diesen Menschen in seine höchsten Ebenen zu befördern, um sein Potential nach und nach entfalten und der Welt zur Verfügung stellen zu können. Dafür bin ich zutiefst dankbar!

 

.  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .

Psychologische Spiegelhomöopathie
Hier besteht die Möglichkeit eines kostenlosen Downloads meines Büchleins "Spiegelhomöopathie"!
SpiegelhomöopathieFlyer.pdf
PDF-Dokument [535.1 KB]

.  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .

 

Mein Ausbildungsweg:

 

1992 - 1995

3-jährige Heilpraktikerausbildung an der Heilpraktikerfachschule in Hochheim, mit anschließender Prüfung beim Gesundheitsamt Friedberg.

 

1996-2000

4-jährige Ausbildung in klassischer Homöopathie an der internationalen Akademie für Klassische Homöopathie bei George Vithoulkas (alternativer Nobelpreisträger) in Griechenland mit abgeschlossener Diplomprüfung.

Bis heute weitere jährliche Fortbildungen bei renomierten Dozenten.

 

2000 

eigene Praxis in Bad Vilbel (in der Nähe von Frankfurt am Main)

 

2007/2008

Ausbildung zum Vesseling Practitioner (Energieseherin) im Vesseling! GedankenLos! Coaching Institut für Meditations-/ und Visionsfindung -  von Martin Brune in Köln (www.vesseling.de)

 

2008 Ausbildung zum Visionatics-Trainer im Vesseling! GedankenLos! Coaching Institut für Meditations-/ und Visionsfindung - von Martin Brune in Köln

 

2008-2012 Assistentin von Martin Brune und Mitarbeit im Vesseling! GedankenLos! Coaching Institut für Meditation-/ und Visionsfindung - in Köln

 

2008-2013

Zweitpraxis in Köln:

Die Ladenpraxis - Energiearbeit und Klass. Homöopathie

 

2014

Spagyrik-Ausbildung bei Roland Lackner (http://www.gesunder-mensch.de/15490_roland-lackner-augsburg.html)

 

Seit Dez. 2014

Praxis in München + Zweitpraxis in Bad Vilbel

 

2016-2018

Zusatzausbildung in "Psychologischer Homöopathie" bei Klaus-Peter Schenk aus Würzburg

 

Mitgliedschaften:

Bayrischer Heilpraktikerverband,

VKHD (Verband Klassischer Homöopathen Deutschlands)

 

weitere Tätigkeiten:

6-jährige Arbeit mit behinderten Kindern und Jugendlichen an der integrativen Ernst-Reuter-Schule II in Frankfurt / Nordweststadt, sowie in München

 

Förderunterricht für lernschwache Kinder an der Ernst-Reuter-Schule II in Frankfurt / Nordweststadt

 

Organisation und Durchführung von energetischen Kindertagen (Curakids), EnergieWochenenden, EnergieTagen, Energie-Aufstellungen, EnergieReisen, Vorträgen und Workshops in eigener Praxis und außerhalb in verschiedenen Städten.

Praxisadresse:

 

Therapiezentrum Mitsch & Kollegen

Nederlinge​r Str. 6

80638 München

 

U/Tram/Bus-Haltestellen:

U1 Gern

U7 Gern

Tram 17 Schloß Nymphenburg

Bus 151 Schloß Nymphenburg

Bus 144 Hubertusbrunnen

. . . . . . . . . . . . . . . . . . 

 

Terminvereinbarung:

 

T: 089-95735374

Mobil:0177-3865193

 

(Bitte evtl. eine Nachricht

auf dem Band hinterlassen.

Vielen Dank!)

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . .  

 

Das Leben ändert sich

wenn Du Dich änderst!

Worauf wartest Du noch?!

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . 

 

Termine 2019:

 

05.07. Vortrag:

Angst zu versagen

 

01.08. Online-Vortrag:

Glück in Partnerschaft - der Einfluss unserer Ahnen

 

13.08. Online-Vortrag:

Angst zu versagen

 

22.08. Online-Vortrag:

Wie kann ich meine Wunden in Quellen der Kraft verwandeln?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nina Egermann, Energiemedizin & Systemische Ordnung, München 2015